„Natürlich kann man ohne Hund leben – es lohnt sich nur nicht.“ (Heinz Rühmann)

Als Erinnerung an Ihren treuen Wegbegleiter in familiärer Atmosphäre, ungewöhnlichen Perspektiven oder aus der Bewegung heraus entstehen ausdrucksstarke Hundefotos. Viel Spaß und eine enspannte Stimmung stehen dabei im Vordergrund.

Zeit

Wir geben dem Hund immer die Zeit die er braucht damit er sich vor der Kamera wohlfühlt und entspannen kann.

Accessoires

Bringen Sie gerne das Lieblingsspielzeug des Hundes, ein besonderes Halsband oder andere Accessoires mit.

Location

Ob im Wald, am Wasser oder an Eurem Lieblingsplatz. Wir sind dabei!

Als Option ist auch ein Homeshooting möglich.

Gruppenshooting, Vereine, Hundeschule

Das Format beinhaltet z. B. das Begleiten von Ausflügen/ Veranstaltungen oder das Fotografieren vor Ort. Nutzen Sie die Fotos für Kalender, Poster oder für die Repräsentation (u. a. Internetauftritt, Flyer, Social Media). Wir unterstützen Sie!

Tipps

– Ein gepflegtes Fell sieht einfach besser aus, daher bietet sich das mitbringen einer Fellbürste an.
– Ein gesättigter Hund ist weniger agil.
– Bringen Sie Leckereien zur Belohnung mit und Trinkwasser (gerade an heißen Tagen).
– Lieblingsspielzeug sollte nicht fehlen.
– Ein ausgeruhter Hund hat mehr Energie für das Shooting.
– Haben Sie oder Ihr Hund einen schlechten Tag ist es ratsam das Shooting zu verschieben.

Hier ein paar weitere Fotos

Auszug unserer Kundenaufträge: